Gelingende Beziehungen

 

"Beziehungen sind die Blumen für meinen Tisch,

  nicht die Luft für meine Lungen." Marshall Rosenberg

 


Verschiedene Systeme begegnen sich

 

Unsere Unterschiedlichkeit stellt in engen Beziehungen oft eine Herausforderung dar.

Frustration, Kommunikationsblockaden oder das Gefühl, vom anderen nicht mehr gesehen

oder verstanden zu werden, sind dann vorrangig.

 

Die systemische Beratung hilft, die Paar- oder Familiendynamik und die Verhaltensursachen besser zu verstehen.

 

Eine gemeinsame Kommunikationsebene zu finden und folglich eigene Bedürfnisse optimal mitteilen und auch die des Gegenübers besser verstehen zu können, ist eine der Schlüsselelemente für erfüllte gelingende Beziehungen.

 

 

Die gelingende Beziehung als Paar

Coaching für

  • Paare
  • Einzelpersonen in Paarbeziehungen
  • Singels die sich eine Paarbeziehung wünschen

 

Die gelingende Beziehung in der Familie mit

  • dem Partner
  • den Kindern
  • den Großeltern
  • den Eltern und Schwiegereltern
  • den Lehrern und Erziehern im Kindergarten und Hort

Präventive Paarbegleitung und Beratung

  • sich gehört und verstanden fühlen
  • wirklich hinhören, ausreden lassen, nicht werten
  • auf Augenhöhe und mit Respekt kommunizieren
  • eine Haltung von "Ich bin OK - du bis OK" annehmen
  • den Partner so sehen, wie er ist und nicht wie er sein sollte
  • die Unterschiedlichkeit der Partner zu erkennen und schätzen zu lernen

 

Es gibt einen Ort jenseits von RICHTIG und FALSCH, dort treffen wir uns.  Rumi

 

 

Die wichtigste Voraussetzung für Gelingende Beziehungen zu anderen ist eine wertschätzende Beziehung zu sich selbst

Respektvolles hinhören und aufnehmen Ihres Soseins, gemeinsames forschen und finden von bestmöglicher Unterstützung ist mir ein Herzenswunsch. Ich biete Ihnen viele Übungen und Werkzeuge für die Integration des Neuen, damit gelingt

in Freude und Leichtigkeit WACHSEN und SEIN.

  • Selbstwert stärken
  • wie ernähre ich mich?
  • Selbstliebe möglich machen
  • achte ich auf meinen Körper?
  • Perfektionismus "entschärfen"
  • sorge ich für meine Bedürfnisse?
  • Ressourcen aufdecken und mobilisieren
  • Ängste und Blockaden erkennen und auflösen
  • destruktive Verhaltensmuster erkennen und verändern